Ausstellungsarchiv

Stück passt! | Franz Koglmann - Markus Mittringer | Aufnahmen

26. Mai - 25. Juni 2022

 

Kollaboration und wechselseitige Inspiration bilden in der kommenden Ausstellung der Galerie Konzett wieder den zentralen Ausgangspunkt. Nach Franz West & Friends zeigt die Galerie Stück passt! - Aufnahmen von Franz Koglmann und Markus Mittringer.

Wie der Titel anklingen lässt, rekurrieren der Musiker und der Fotograf dabei auch auf Franz West und seine berühmten Passstücke - über die West selbst sagte, sie würden erst zu einem vollständigen Kunstwerk werden, wenn Menschen damit in Aktion treten. Mit Passstück und Trompete in den Händen performt Franz Koglmann vor Markus Mittringers Kamera somit gleich im doppelten Sinn. Naheliegend, wenn man dabei Koglmanns Aufnahmen der Tanzmusik für Paszstücke im Ohr hat – auch, weil die 11 gezeigten Porträt-Aufnahmen des Fotografen den Ton in visueller Form evozieren.

Die Ausstellung erweitern Labstücke und Portraits von Franz West, über welche dieser selbst sagte: „portraits stelle ich gerne wegen der dabei entstehenden beziehung zwischen mir und dem (der) portraitierten her. es interessiert mich auch die behauptung eine person, oder teile von ihr dargestellt zu haben, die mannigfaltigen interpretationsmöglichkeiten zur stuetzung dieser behauptung.“

Mittringer: “ich habe begonnen, den franz gelegentlich zu fotografieren, gefragt habe ich ihn nicht viel. den west zuvor nie etwas. aber wests stücke waren da, und der koglmann mit deren handhabung über jahrzehnte hin vertraut. also hat es sich ergeben, sie anzuwenden. durchaus auch zwecks bildfindung. jedenfalls hat man sich durch deren gebrauch und den umgang mit ihnen näher kennengelernt. “

 

Im Rahmen der Ausstellung erscheint eine Edition in der Auflage von 11 Stück mit Fotografien von Markus Mittringer und je einem Partitur-Blatt von Franz Koglmann.

 

Zurück

Ausstellungsarchiv

MARTIN KASTNER | WAS IST DAS

30. Juni - 3. September 2022

FRANZ WEST & FRIENDS - ZUM 75. GEBURTSTAG

16. Februar - 7. Mai 2022

WANG YUN | DER N-DIMENSIONALE RAUM

15. Dezember 2021 - 29. Jänner 2022

PAUL RENNER | HORNSTRUMPOT

6. Juli – 25. September 2021

OTTO MUEHL | DIE SÜNDEN DER VÄTER

4. November 2020 – 27. Februar 2021

Watch Out!

19. September – 31. Oktober 2020

Kunst in Österreich nach 1945

5. Juni – 12. September 2020

OTTO MUEHL | WORKS ON PAPER

9. Jänner – 15. Februar 2020 > verlängert bis 29. Februar 2020

test_unlimited, west / bretterbauer

6.–21. Dezember 2019

HOFSTETTER KURT | EIN HOCH dem Planet der Pendler

19. November – 1. Dezember 2019

JOHANN HAUSER

19. November – 21. Dezember 2019

MUEHL, NITSCH, POLANSZKY, SCHWARZKOGLER, WEST

5. September – 26. Oktober 2019

CHRISTIAN EISENBERGER, CHRISTIAN ROSA, MARTIN SCHNUR

5. September – 26. Oktober 2019

SOMMERAUSSTELLUNG

29. Juni – 31. August 2019

OTTO MUEHL | WORKS 1955–2013

4. Mai – 15. Juni 2019 > verlängert bis 29. Juni!

DON’T POSTPONE JOY, COLLECTING CAN BE FUN!

15. März – 27. April 2019

WIR TRETEN ZURÜCK

18. Jänner – 21. Februar 2019

ALS SCHWULE NOCH HEILBAR WAREN

11. Jänner 2019, 19 Uhr

JOSEPH BEUYS – Wirtschaftswerte

18. Jänner – 16. Februar 2019 > verlängert bis 9. März 2019!

MIROSLAV TICHÝ

9. November 2018 – 8. Jänner 2019

Die Supersymmetrische Musik von Hofstetter Kurt

19. Oktober – 3. November 2018

Kunst und Revolution

29. August bis 13. Oktober 2018

RUDOLF POLANSZKY – retrospektiv

25.05.–04.08.2018

SATURNALIEN 2017

19.12.2017 – 27.01.2018

KKK Nr. 10: SCHÖNHEIT

02.06.–09.09.2017

AUSTRIAN MASTERS

21.03.–20.05.2017

KKK Nr. 9: SATURNALIA III

18.12.2016–21.01.2017

KKK Nr. 8: Ohne Titel

02.10.–29.10.2016

KKK Nr. 7: PARAPHRASE

20.05.–25.06.2016

Themenwechsel

11.02.–07.05.2016

KKK no. 6 Saturnalia II

18.12.2015 – 31.01.2016

KKK Nr. 5: NACKTHEIT. Die heilige Raserei.

Konzert: Mittwoch, 11. November 2015

Cruising — Rita Nowak & Michael Horsky

6. November – 5. Dezember 2015

KKK Nr. 3: SATURNALIA I

19.12.2014 – 14.02.2015

GUTAI GROUP 1951 BIS 1967

10.07.–20.09.2014